Airsoft Begriffe ABC – T

Toprail

Mit dem Begriff Toprail wird die oben auf der Waffe sitzende Montageschiene bezeichnet. Auf dieser werden meistens Optiken/Visierungen, oder auch Laser/Flashlights angebracht. Da diese meist über eine Picatinny-Montagen verfügen, wird hier als Toprail meist eine solche Schiene verwendet. Natürlich gibt es auch Ausnahmen (z.B. die ersten Versionen des L85 mit der Montageschiene für das SUSAT), diese sind aber selten. KeyMod und M-LOK machen an dieser Stelle selten Sinn, da bei diesen aktuell erst ein Picatinny-Adapter verwendet werden müsste. Diese Systeme kommen dafür öfter beim Handschutz an den Seiten [...]

Trommelmagazin

Ein Trommelmagazin ist ein vergrößertes Magazin mit hoher Kapazität. Meist haben diese die Form einer Trommel, oder einer Doppeltrommel. Im Airsoftbereich werden diese Magazine häufig elektronisch nachgeladen (Siehe E-Mag) und verfügen über eine sehr hohe Kapazität. Es sind BB Kapazitäten von über 2.500 Schuss möglich. Die meisten Trommelmagazine findet man natürlich für (S)AEG's und da für M4/AR15 oder G36 Varianten. AW Custom bietet inzwischen ebenfalls ein Trommelmagazin für GBB Langwaffen und mehrere für GBB Pistolen an. Bild: AW Custom Bild: AW Custom [...]

Tragegriff

Manche Waffen verfügen über einen in das Design integrierten Tragegriff (engl. Carry Handle). Diese Idee entstammt größtenteils aber der Zeit als Trageriemen noch einfache 2-Punkt-Riemen waren. Bekannte Modelle sind z.B. das G36, oder das britische L85. Auch die ursprünglichen Versionen des M16 verfügten über einen solchen Griff. Bei allen diesen Waffen wurde zeitgleich ein Teil der Visierung in den Tragegriff integriert. In dieser Form werden die genannten Waffen jedoch immer seltener genutzt. Das hängt einerseits mit dem kaum noch vorhandenen Nutzen eines solchen [...]