AirsoftGi zeigt 2 moderne Airsoftpistolen im Vergleich

Umarex hat in den letzten Jahren die Vielfalt an Airsoftpistolen stark ausgebaut. Und an Lizenzen mangelt es ja nicht. Ob nun H&K, Glock oder die auf der IWA vorgestellten S&W Nachbauten. Und da vieles von VFC gefertigt wird, eignen sich diese Waffen natürlich auch gut für einen Vergleich.

Und gerade die Glock 17 ist dabei natürlich eine gute Basis um andere Waffen an ihr zu messen. Ob nun die lizenzierten VFC-Versionen, oder die Nachbauten anderer Hersteller, diese Pistole ist eine der beliebtesten überhaupt. Und die VP9 als moderne Schlagbolzenpistole war H&K’s Antwort auf den Glock-Hype. Daher macht ein solcher Vergleich, wie AirsoftGi ihn nun anstellt absolut Sinn. Denn im Handling ähneln sich beide Waffen sehr. Und wir haben ja ebenfalls bereits einige Pistolen vorgestellt. Daher hängen wir diese hier gerne mit an.

VFC Glock 17 Co2 Deluxe

VFC Umarex Glock 17 Deluxe Co2 GBB
Zur Review

VFC Glock 17 Gen. 4 Co2

VFC/Umarex Glock 17 Gen. 4 GBB
Zur Review

VFC H&K VP9 Tactical GBB

Umarex/Heckler & Koch VFC VP9 Tactical GBB
Zur Review
Airsofttipps Schreiber Patrick
PatrickGründer von Airsofttipps
Als Gründer und Admin betreut Patrick die Seite selbst, sowie die verschiedenen anderen sozialen Präsenzen. Er schreib vor allem über neue Airsoftwaffen und taktische Ausrüstung.
By |2019-04-27T10:52:59+02:00April 27th, 2019|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.