IMI Large Pistol Case

IMI Defense ist bei uns hauptsächlich für Holster bekannt. Aber der Hersteller aus Israel hat noch einiges mehr im Sortiment.

Heute schauen wir uns das Pistol Case Large einmal genauer an.

Lieferumfang

Geliefert wird der Waffenkoffer von IMI Defense einzeln ohne weiteres Zubehör. Aus früherer Erfahrung kann ich aber sagen, dass es Händlern möglich ist, diesen bereits vorgepackt zu erhalten. Einzige Ausnahme ist natürlich da die Waffe selbst.

Also haben wir einen recht großen Waffenkoffer, bereits mit passenden Ausschnitten für die Waffe selbst und Zubehör.

Materialien und Verarbeitung

Materialien

Der Koffer selbst besteht aus stabilem verstärktem Kunststoff. Die Einlage ist aus wenig nachgebendem Schaumstoff.

Verarbeitung

Die Verarbeitung ist gut und stabil. Ist ja auch nicht für Airsoftwaffen ausgelegt.  Auf der Oberseite des Koffers ist noch der IMI Defense Schriftzug, sowie die Homepage eingebracht.

IMI Defense Large Pistol Case

Aufbau & Funktionalität

Fangen wir außen an. Wie man es sich von einem Waffenkoffer erwartet, kann das Pistol case large auch abgeschlossen werden. Dazu finden sich gleich 2 Schieber die den Koffer schließen. Diese kann man dann einfach mit Vorhängeschlössern sichern. So ist ein legaler Transport hier in Deutschland gewährleistet.

IMI Defense Large Pistol Case

Der Koffer kann auch abgestellt werden, da dafür extra zwei Standflächen an der Seite angebracht sind. So werden auch die Gelenke etwas geschont.

IMI Defense Large Pistol Case Black

Die Ränder des Koffers überlappen etwas von oben nach unten. So kann kein Wasser in diesen eindringen. Ein kleines aber nützliches Detail.

Öffnet man nun den Koffer sieht man direkt eine bereits vorhandene Unterteilung. Damit bietet dieser Platz für folgende Gegenstände:

  • 1x Pistole
  • Doppelmagazintasche auf Paddle-Plattform
  • Holster (Level II oder Level III)
  • Magazine Loader
  • Safety Flag

Ob man das jetzt alles so braucht muss jeder für sich entscheiden. Wie man bei mir sieht, werden die Fächer aktuell noch zweckentfremdet. Wahrscheinlich ersetze ich das Innenleben noch gegen ein selbst zugeschnittenes.

IMI Defense Large Pistol Case

Fazit

Mit 49,95 $ ist das Large Pistol Case von IMI Defense noch im guten Mittelfeld. Also so zwischen den günstigsten Airsoftkoffern und den „Premium“-Waffenkoffern. Die Verarbeitung ist gut und stabil. Es ist gleich doppelt abschließbar und damit sogar besser geeignet als z.B. das mitgelieferte Case der Glock 17 Deluxe. Und da das ein echter Glock Koffer ist, ist es schon echt eigenartig, dass dieser nicht einfach zu sichern ist.

IMI Defense Large Pistol Case

Aber man muss auch ehrlich sein, die interne Unterteilung macht für die meisten Airsoftspieler wenig Sinn. Unser Holster befindet sich meist bereits fest an der Gear, genauso wie etwaige Magazintaschen. Für uns wäre da wohl eher ein zuschneidbares Inlay nützlich um z.B. mehrere Pistolen zu transportieren.

IMI Defense Large Pistol Case

Wer aber mehrere Pistolen nutzt, könnte so sauber unterteilen und mit jeder Pistole eben auch das passende Zubehör transportieren.

Verfügbarkeit

Zum Zeitpunkt der Review konnten wir das Large Pistol Case von IMI Defense nur im IMI Webshop und im österreichischen AA Store finden.

Es werden 3 unterschiedliche Farben angeboten. Schwarz, OD und Tan. Diese entsprechen farblich genau den dazu passenden Holstern.

Werbung


Werbung


Werbung


Airsofttipps Schreiber Patrick
PatrickGründer von Airsofttipps
Als Gründer und Admin betreut Patrick die Seite selbst, sowie die verschiedenen anderen sozialen Präsenzen. Als Author schreibt er vor allem über neue Airsoftwaffen und taktische Ausrüstung.
Von |2019-03-20T13:48:53+01:00Dezember 27th, 2018|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.