Massif Combat Shirt Prototyp

Was man nicht alles so auf Ebay finden kann. Combat Shirts sind ja allgemein ein noch recht neuer Anblick, vor allem bei der Bundeswehr. Diese hat mit neuen Bekleidungssystem erstmal ein Combat Shirt, geliefert von Blücher eingeführt. Aber wer stellt/stellte noch alles Combat Shirts in den Mustern der Bundeswehr her? Marken wie Crye Precision, Leo Köhler, 75 Tactical oder Tac Gear fallen uns dazu sofort ein. Aber als wir ein solches von Massif entdeckt haben, wurden wir neugierig.

Wir haben uns heute dieses Massif Combat Shirt in 3-fb Tropentarn genauer angesehen.

Recherche zum Massif Combat Shirt:

Zu den Ausführungen dieses Combat Shirt in Flecktarn/Tropentarn gibt es erstaunlich wenige Informationen. Man findet einen kleinen Ankündigungspost bei SIERRA-313 und ansonsten nur Gerüchte.

In dem Post wird ein Einführungspreis von stolzen 159,90 € angekündigt. Die Multicam-Varianten gehen gerade in der FR-Ausführung gerne für über 200€ über den Tisch also schon etwas günstiger. Der Ebay-Verkäufer gibt den regulären Preis mit 249€ an, was eher dem Preis der MC-Varianten entspricht. Der tatsächliche Preis lag hier bei 79,99€. Dieser ist wohl als Abverkaufspreis anzusehen.

Laut der Beschreibung wurden diese Shirts im Rahmen des IDZ-2 Projektes (Zwischenstufe von IDZ auf IDZ Gladius) für KSK und IDZ von Massif hergestellt. Massif als Hersteller können wir soweit bestätigen. Angeblich wurde es auf den Yuma Prooving Grounds getestet und als bestes Shirt benotet.

Wir konnten dieses Shirt nur auf einem Video aus dem Jahr 2014 wiederfinden. Dabei trägt ein Soldat dieses während der Tests des MG5 in Yuma. Das wäre aber vom Zeitraum her etwas zu spät.

Kurzübersicht:

  • zweigeteilter Torso durch verschiedene Materialien
  • atmungsaktives leicht perforiertes Material für Bauch und Rücken
  • Brustbereich elastischer und dehnbarer Stoff
  • Ärmel und Kragen ebenfalls aus dehnbarem Stoff in Tarndruck
  • Kragen mit 1/4 Reißverschluss
  • reißfeste und strapazierfähige Ärmel in 3fb Tropentarn
  • 2x Oberarmtasche mit Reißverschluss
  • Unterschiedliche Kletstreifen für Abzeichen an beiden Oberarmtaschen
  • Verstärkung an beiden Ellenbogen
  • verstellbarer Ärmelabschluss mit Klett
  • Flamm-hemmende Ausführung
Massif Combat Shirt Tropentarn

Materialien Massif Combat Shirt:

Da es sich bei diesem Combat Shirt um einen Teil einer Prototyp-Serie handelt, sind die genauen Materialien nicht bekannt. Da es aber vom Design und den Materialien stark an das Advanced FR Combat Shirts 1/4 Zip erinnert, nehmen wir dieses als Ausgangsbasis.

Mittelteil:

  • 43,5% Baumwolle
  • 43,5% Viskose
  • 8% Elasthan
  • 5% Polyester

Ärmel:

  • 95% Baumwolle
  • 5% Elasthan
Massif Combat Shirt Tropentarn

Übersicht über das Massif Combat Shirt:

Durch den zweigeteilten Torso erhält das Massif Combat Shirt direkt eine auffällige Optik. Dabei wurde im Bereich des Bauches und für den Rücken ein besonders leichtes Material verwendet. Dieses wirkt zudem wie perforiert und erhöht den Feuchtigkeitstransport nach außen. Der Materialmix ist sehr gut gewählt, das Combat Shirt legt sich direkt eng an und sitzt sehr bequem.

Im Unterschied zum aktuell verwendeten Blücher Combat Shirt, ist der Kragen bei diesem Shirt ebenfalls im Tarndruck gehalten. Der hohe Kragen erhöht im Vergleich zudem etwas den Komfort. Auffällig sind auch die unterschiedlichen Klettflächen an den Ärmeln. Auf dem linken Ärmel ist hier eine große Klettfläche vorhanden, während der rechte Ärmel 3 unterschiedlich große aufweist. Dabei sind diese genau an die Form und Größe eines Namensbandes, eines großen IR-Tags und eines typischen Flaggenpatches angepasst.

Massif Combat Shirt Tropentarn

Die Klettflächen auf der linken Seite sind nur an den Seiten stabil vernäht. Ob es sich hier um eine Art Ersatz für das übliche Armbüro handelt wissen wir leider nicht.

Massif Combat Shirt Tropentarn

Ärmel und Kragen bestehen aus einem Gemisch von Baumwollen und Polyester. Diese sind im 3fb Tropentarndruck gehalten. Unter den bereits beschriebenen Klettflächen sind 2 Oberarmtaschen mit Reißverschluss vorhanden.

Beide Ellenbogen sind zusätzlich verstärkt. Im Gegensatz zum Blücher Combat Shirt sind hier jedoch keine zusätzlichen Einschübe vorhanden. Da die aber gerade in warmen Regionen kaum genutzt werden, sehen wir das nicht als Contrapunkt für dieses Shirt.

Massif Combat Shirt Tropentarn

Verarbeitung:

Das Combat Shirt macht einen sehr hochwertigen Eindruck und wirkt in mancher Hinsicht auch stabiler, als das aktuell in Verwendung befindliche Combat Shirt von Blücher. Alle wichtigen Nähte sind mehrfach stabil ausgeführt. So wird der Mix aus verschiedensten Materialien sicher zusammengehalten.

Lediglich die fehlenden oberen Nähte der linken Klettflächen wirken etwas eigenartig auf uns. Das kann aber auch dem Prototyp-Status geschuldet sein.

Massif Combat Shirt Tropentarn

Fazit Massif Combat Shirt:

Im direkten Vergleich können wir die Gerüchte verstehen, dass das Combat Shirt von Massif bei der Truppe etwas beliebter war, als das jetzt dienstlich gelieferte Blücher Modell. Der Materialmix wirkt sehr durchdacht und die Verarbeitung ist, wie von einem so bekannten Hersteller nicht anders zu erwarten, sehr hochwertig. Am Ende wird es hier wahrscheinlich auch einfach eine Frage des Preises sein. Aktuell kostet die Multicam Variante dieses Shirts (ebenfalls FR Version) 219 $, was für ein Combatshirt ein sehr stolzer Preis ist.

Verfügbarkeit:

Das Massif Combat Shirt ist so leider nicht auf dem Markt verfügbar. Man findet es aktuell nur noch vereinzelt auf Ebay oder in Facebook-Gruppen.

Airsofttipps Schreiber Patrick
PatrickGründer von Airsofttipps
Als Gründer und Admin betreut Patrick die Seite selbst, sowie die verschiedenen anderen sozialen Präsenzen. Er schreib vor allem über neue Airsoftwaffen und taktische Ausrüstung.
By |2019-03-20T16:27:11+02:00April 17th, 2018|1 Comment

One Comment

  1. Elend 18. April 2018 at 23:17 - Reply

    cool, aber 75Tactical finde ich besser. Combatshirt Kunduz https://www.recon-company.com/75tactical-combatshirt-kunduz-flecktarn/1176

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.