Wiley-X Saber Advanced Schutzbrille – Review

////Wiley-X Saber Advanced Schutzbrille – Review

Wiley-X ist vor allem als Hersteller für Sonnen- und Schutzbrillen für verschiedenste Bereiche bekannt. Selbst andere Marken lassen ihre Schutzbrillen hier in bewährter Qualität fertigen. So stammte z.B. die von uns bereits getestete Aileron Shield von 5.11 Tactical ebenfalls aus Wiley-X Produktion. Heute schauen wir uns die Saber Advanced im Set mit 3 Gläsern genauer an.

Lieferumfang Saber Advanced

Die Saber Advanced ist in verschiedensten Sets oder auch als Einzelbrille verfügbar. Wir haben von das Set mit 3 Gläser (Wiley-X Art. Nr. 308) zum Test vorliegen. In diesem sind enthalten:

  • Saber Advanced Rahmen mit eingesetzten Glas in Smoke Grey
  • Ersatzglas Light Rust (Rostrot)
  • Ersatzglas Clear (Klar)
  • Brillenband
  • Reinigungstuch
  • Saber Bedienungsanleitung
  • Erläuterung Umgang mit Schutzbrillen
  • Hardcase mit Unterteilungen und Gürtelschlaufen
Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille

An sich schon ein sehr umfangreicher Lieferumfang der durch das schlichte Case zum sicheren Transport abgerundet wird. Mit einem UVP von 79,50 € liegen wir hier eher im gehobenen Mittelfeld.

Materialien und Verarbeitung

Die Materialien unterscheiden sich kaum von anderen Herstellern. Hier haben sich, wie auch bei anderen Ausrüstungsgegenständen einfach einige Materialien durchgesetzt. Der Rahmen besteht aus einem stabilen und leichten Kunststoff (Triloid Nylon). Dadurch ist die Brille als ganzes leicht und kann auch über lange Zeiträume getragen werden, ohne zu stören.

An die Gläser einer ballistischen Schutzbrille werden hohe Anforderungen gestellt. So auch bei der Saber Advanced. Daher bestehen die einteiligen Gläser aus stabilem Selenite™ Polycarbonat. Zum Schutz vor Kratzern sind die Gläser außen T-SHELL™ beschichtet. Die Gläser bieten zudem alle 100% UVA und UVB Schutz.

Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille

Funktionalität

Der Rahmen der Saber Advanced

Der stabile Rahmen besteht bei dieser Schutzbrille aus 2 Teilen. Beide werden jeweils seitlich auf dem Glas befestigt und schließen bündig zum Ultra Foam Bar ab. So ensteht zuerst der Eindruck eines einteiligen Rahmens. Beide Bügel können einfach eingeklappt werden und somit wird die Saber Advanced für den Transport sehr kompakt.

Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille

Die Bügel können zusätzlich in der Länge bequem eingestellt werden. Dazu kann einfach das Ende der Bügel nach hinten gezogen werden. Es sind 4 unterschiedliche Längen möglich.

Montage des Brillenbands

Die Enden der Bügel können einfach vollständig entnommen werden. Während viele Hersteller Brillenbändern nur noch als kleinen Zusatzartikel sehen, der einfach irgendwo am Rahmen befestigt wird, geht Wiley-X bei der Saber Advanced einen anderen Weg. Das Brillenband kann hier einfach anstelle der Bügelenden verbaut werden.

Hier zeigen sich dann auch die weiteren Vorteile die bei der Saber Advanced oder bei Wiley-X nahezu einzigartig sind. Durch das einstellbare Nasenstück, sowie den Foam Bar auf dem Glas sitzt die Brille auch nur mit diesem Band sehr bequem.

Wechsel der Gläser

Die Gläser können sehr einfach gewechselt werden. Dazu einfach nur die Brillenbügel mit etwas Kraft von dem Glas lösen und an einem anderen befestigen. Zuletzt muss dann nur noch der Nasensteg gewechselt werden. Dieser kann einfach nach unten aus dem Glas gedreht werden.

Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille

Einstellen des Nasenstücks

Das Nasenstück (Nose-Piece) der Saber Advanced hält eine sehr praktische Überraschung parat, die wir jetzt schon mehrfach kurz beschrieben haben. Es ist vollständig einstellbar. Also müssen hier nicht extra breite oder enge Nasenstücke (je nach Nasenform gekauft werden). Vorbei sind also die Zeiten in denen man sich mit einem Einheitsstück abfinden muss.

Zum Einstellen können beide Arme des Nasenstücks einfach nach außen oder innen gebogen werden. Das geht leicht genug für eine sehr feine Einstellung, aber ist stabil genug um sich nicht einfach von selbst zu verstellen.

Die Gläser

Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille
Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille
Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille

Passendes Zubehör

Als Zubehör und Ersatzteil werden natürlich alle 5 möglichen Gläser auch einzeln angeboten, ebenso wie der Nasensteg. So kann man bei Verlust diesen einfach ersetzen und Gläser regelmäßig austauschen. Gerade bei Schutzbrillen die öfter direkte Treffer erhalten haben sollte dieses gemacht werden.

Wiley-X Saber Advanced Set Schutzbrille

Erfüllte Normen

Die Saber Advanced erfüllt folgende Normen für Schutzbrillen:

  • ANSI Z87.1
  • EN 166F
  • MIL-PRF-32432(GL)

Fazit Wiley X Saber Advanced

Es gibt keine für jedes Gesicht perfekte Schutzbrille. Aber die Saber Advanced bietet durch die Form des Glases und vor allem den einstellbaren Nasensteg einen Vorteil. Sie kann auf die meisten Gesichter angepasst werden. Der Glaswechsel ist einfach und jederzeit schnell möglich. Die Stabilität und Sicherheit ist durch die entsprechenden Normen mehr als gewährleistet.

Durch das mitgelieferte Etui kann die Brille zudem sicher transportiert und verstaut werden.

Airsofttipps Schreiber Patrick
PatrickGründer von Airsofttipps
Als Gründer und Admin betreut Patrick die Seite selbst, sowie die verschiedenen anderen sozialen Präsenzen. Er schreib vor allem über neue Airsoftwaffen und taktische Ausrüstung.
By |2019-06-09T11:53:18+02:00Juni 8th, 2019|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.